EVSE-WiFi

Mit Hilfe der OpenSource-Lösung EVSE-WiFi wird deine Wallbox smart! EVSE-WiFi basiert auf dem ESP8266-Modul von Espressif und ist damit sehr einfach und günstig nachzurüsten. Wenn deine Wallbox auf dem Ladecontoller EVSE-WB aufbaut, dann steht dem Upgrade nichts mehr im Wege.

Wenn du dich mit Microcontrollern nicht auskennst, du aber deine Wallbox bereits selbst zusammengebaut hast, findest du im Shop das bereits vorkonfigurierte EVSE-WiFi Modul mit allem, was du für die Inbetriebnahme noch brauchst. Dazu gibt es eine Anleitung, die dir Schritt für Schritt den Zusammenbau erklärt.

WLAN

EVSE-WiFi macht deine Wallbox smart. Starte Ladevorgänge oder ändere den Ladestrom über dein Smartphone oder Tablet.

RFID

Mithilfe von RFID-Karten oder -Schlüsselanhängern kannst du dich an deiner Wallbox autorisieren.

Ladelog

Mit dem Ladelog hast du immer den Überblick, wer wann welche Energiemenge geladen hat.

S0/RS485-Zähler

EVSE-WiFi unterstützt sowohl einfache S0-Zähler, als auch Modbus-Zähler über RS485.

OpenSource

Da EVSE-WiFi OpenSource ist, kannst du dir sicher sein, dass deine Daten bei dir bleiben und dich niemand ausspioniert.

API

Über eine HTTP-API ist mit wenig Aufwand möglich, Deine Wallbox von anderen Smarthome Komponenten steuern zu lassen.